Pflege nach der Dusche - Was tut meinem Körper gut?

Nicht kleckern, sondern klotzen

Das richtige Eincremen nach einer Dusche ist das A und O der Körperpflege und dabei sollte die entsprechende Creme großzügig aufgetragen werden. Nach der Reinigung ist die Haut bereit und nimmt die pflegenden Wirkstoffe extrem gut auf. So hilft bei einer Rötung der Haut eine Creme mit Koffein oder grünem Tee und bei Muskelkater zugesetzte Arnika- und Rosskastanienstoffe.

Am besten fangen Sie mit der Pflege der Haut schon beim Duschen oder in der Badewanne an, denn es gibt Duschgels und Schaumbäder, die die Haut nicht austrocknen, sondern mit rückfettenden Substanzen pflegen. Dennoch sollten Sie sich auch danach noch eincremen!

Auch entzündete Haut will nun gepflegt werden

Sind in der Creme Mikropartikel Silber enthalten, hilft dies gegen Entzündungen und beugt diese vor. Auch Kamillenextrakte helfen der Haut bei der Heilung. Da diese Cremes oder Lotionen enorm viel Feuchtigkeit spenden, wird die Haut vor dem Austrocknen geschützt und somit die Gefahr der Entzündung verringert. Für besonders trockene Hautpartien helfen Lipolotionen oder Fettcremes, welche gerade an rasierten Stellen wie Beinen oder Armen notwendig werden können. Hiervon wird die Haut extrem geschmeidig.

Erfrischen und Regenerieren

Zusätze von Rosmarin fördern die Durchblutung der Haut und helfen somit bei der Erneuerung der Hautzellen. Wenn schon nicht in der Duschkabine ein Duschgel mit Zusätzen von Menthol verwendet wurde, kann die Haut mit einer solchen Creme erfrischt werden. Dies eignet sich besonders nach dem Sport, wo auch das Eincremen nicht vernachlässigt werden sollte, da es dann besonders wichtig ist.

Besonders effektiv ist das Eincremen auf noch feuchter Haut. Zum einen lassen sich Cremes und Lotionen so am besten verteilen und zum anderen ist die Haut, dank der geöffneten Poren, in diesem Moment am aufnahmefähigsten. Auch bei den Cremes heißt es: Zurück zur Natur! Aus diesem Grund werden vermehrt Wirkstoffe aus der Natur zugesetzt.

Zusätze in Cremes und Lotionen nach dem Duschen

Viele Cremes und Lotionen beinhalten zusätzliche Wirkstoffe, die der Haut helfen, sich zu regenerieren oder zu heilen. Auch machen diese Wirkstoffe die Haut geschmeidiger und beugen Austrocknung vor. Öl ist nicht zu verwenden, da es die Haut nachhaltig austrocknet und die natürliche Fettproduktion der Haut stört. Maximal 4 % Öl sollte in guten Cremes nur enthalten sein. Eincremen hält für Stunden, ist in Sekundenschnelle erledigt und nur regelmäßige Pflege hält Ihren Körper schön!

©iStock.com/gpointstudio

SeniorBad GmbH aus Laußnitz
2020-12-10 19:41:00 / Dusche-Blog

Technische Innovationen erwartet man im Badezimmer zunächst einmal nicht. Doch der Trend geht zum smarten Badezimmer, welches den Nutzungskomfort erhöht und zugleich intelligent auf den Besucher...


20.11.2021
SeniorBad GmbH aus Laußnitz

So niedlich und beinahe edel ihr Name auch klingen mag: Silberfischchen sind in den eigenen vier Wänden wohl kaum jemandem willkommen. Die lichtscheuen Untermieter halten sich bevorzugt in warmen...


10.11.2021
SeniorBad GmbH aus Laußnitz

Das Badezimmer ist zu einer echten Wohlfühl-Oase geworden und wird von vielen Menschen als Rückzugsort und Ort der Entspannung gesehen. Stellen Sie sich vor, Sie können in Ihrem Badezimmer auf...


20.08.2021
SeniorBad GmbH aus Laußnitz

AcquaVapore Duschkabinen sind unglaublich luxuriös und bieten viele Funktionen. Ein dementsprechend komplexer Aufbau wird somit erwartet. Dem ist jedoch nicht so, da der selbstständige Aufbau...


18.08.2021
SeniorBad GmbH aus Laußnitz

Der Gedanke an eine kalte Dusche ist Ihnen bestimmt auf den ersten Blick unangenehm. Es schleicht sich sofort eine Gänsehaut über den Körper, wenn man überhaupt daran denkt, kalt duschen zu...


18.08.2021
SeniorBad GmbH aus Laußnitz
Wir versenden mit DHL Expess
Wir versenden mit Deutscher Post
Wir akzeptieren Zahlungen per Vorkasse
Wir akzeptieren Zahlungen per Paypal
Wir akzeptieren Zahlungen per VISA
Wir akzeptieren Zahlungen per Mastercard
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand